Herzlich willkommen zum ersten ELISA Newsletter

ELISA-Newsletter
ELISA LÜBECK

ELISA LÜBECK

LübEcker Längsschnittuntersuchung zu Infektionen mit SARS –CoV-2

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ELISA-Studie Lübeck,

vielen herzlichen Dank, dass Sie zu den inzwischen rund 3500 Personen aus dem Großraum Lübeck gehören, die uns unterstützen!

Mit einem Newsletter wollen wir Sie regelmäßig über die Fortschritte der Studie informieren.

Nutzung der APP
Zunächst eine große Bitte: Versuchen Sie alle drei Tage den freigeschalteten Fragebogens auszufüllen (Leider kann die App noch keine Erinnerung senden). Das regelmäßige Ausfüllen ist für unsere Studie von großer Bedeutung um die Entwicklung in der Region Lübeck engmaschig zu verfolgen. Falls Sie mal einen Fragebogen verpassen, ist dies natürlich gar kein Problem – steigen Sie dann einfach beim nächsten Fragebogen wieder ein!
Tipp: Machen Sie sich doch einen Erinnerungstermin auf ihrem Mobilgerät.

ELISA Homepage
Kennen Sie schon unsere Website www.elisa-luebeck.de? Unter der Rubrik „Häufige Fragen“ finden Sie viele Informationen. Hier passen wir die Punkte auch regelmäßig anhand der Fragen, die uns per Mail und telefonisch erreichen, an. Haben Sie andere Fragen, dann kontaktieren Sie uns unter kontakt@elisa-luebeck.de.

Einladung zum Corona-Test
Ab Montag, den 04.05.2020, werden wir die ersten zufällig ausgewählten Studienteilnehmer*innen per E-Mail zur Testung in unser Studienzentrum einladen. Über die nächsten Wochen werden kontinuierlich Einladungen versandt. Bitte prüfen Sie daher Ihre Emails regelmäßig, ob sie ausgewählt wurden. Mit der Einladungsmail werden wir Ihnen genaue Informationen zur Terminauswahl für die Tests schicken.

Nicht alle App-Nutzer können getestet werden
Leider können wir nicht alle App-Nutzer testen. Schon die Testung von 3000 Personen stellt uns vor große Herausforderungen – so werden im Testzentrum an sechs Tagen die Woche über je 10 Stunden zwei Ärztinnen/Ärzte und ca. 10 weitere Mitarbeiter gleichzeitig arbeiten, um einen reibungslosen Ablauf der geplanten Testungen zu ermöglichen. Und in den Laboren arbeiten nochmal so viele Personen, um die vielen Tests auszuwerten.

Auch wenn Sie also aufgrund der beschränkten Kapazität nicht zu den Testungen eingeladen werden können, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie die Fragebögen in der App trotzdem weiter ausfüllen würden – Sie leisten allein mit der regelmäßigen Beantwortung der Fragebögen in der App einen wertvollen Beitrag zum Gelingen dieses Studienvorhabens.

Testung
Wenn Sie zu den Testungen eingeladen werden, bitten wir Sie die Einladungsemail gewissenhaft zu studieren und dann im Verlauf regelmäßig an den Testungen teilzunehmen. Es sind vier Testungen im Abstand von ca. drei Wochen geplant. Die Testungen sind freiwillig. Wenn Sie doch nicht getestet werden wollen, geben Sie uns einfach Bescheid, damit wir einen Ersatz einladen können.

Wir sind bei diesem Projekt, dass von der Universität zu Lübeck in Kooperation mit vielen anderen Beteiligten aus der Stadt Lübeck für und mit Lübecker*innen und die Region realisiert wird, dringend auf Sie angewiesen. Wir sind sehr dankbar, dass Sie mit „an Bord“ sind freuen uns auf die nächsten Wochen mit Ihnen. Wir sind sehr gespannt auf den Verlauf unserer gemeinsamen Studie und verbleiben

mit herzlichem Dank und besten Grüßen,

Ihr Team der ELISA-Studie Lübeck

Teile diesen Beitrag

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email